Skip to main content
 

Workshop Psychologie in der BNE - Perspektiven für den Bildungsalltag

vom 27.09.2021, 11:00 bis 27.09.2021, 16:00
  Allgemeine Termine

Workshop für außerschulische BNE-​Akteure:innen in Kooperation mit Abteilung Umweltpsychologie der OVGU Magdeburg.

Ziele: Wissensvermittlung führt im Allgemeinen nicht zum klimaschonendem und naturschützendem Handeln im Alltag - aber ggf. zu mehr Wissen, das hat auch Auswirkungen für die Konzeption von BNE-Angeboten und Ihrer Evaluation. Es geht um die Frage wie man vom Alltagshandeln im eigenen Haushalt zur Teilhabe an einem gesamtgesellschaftlichen Transformationsprozess gelangt. Psychologisches Wissen hilft dabei, die Beteiligung an Veränderungsprozessen und die Gestaltung von gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Maßnahmen umzusetzen. Gemeinsam wollen wir in diesem Workshop vor diesem Hintergrund Perspektiven für den konkreten BNE-Alltag und Ihre Bildungsarbeit entwickeln.

Referenten:innen: 

 Prof. Dr. Ellen Matthies (OVGU Magdeburg, Leiterin der Abteilung Umweltpsychologie, Mitglied WBGU 2013-2020)

Dr. Karolin Schmidt (wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Umweltpsychologie)

Martin Julian Merten (wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Umweltpsychologie)

Anmeldungen mit Angaben zu Name, Organisation und Mobilnummer bitte bis zum 20.09.2021 per Mail an koordinierungsstelle@lzw.mlu.sachsen-anhalt.de

Zielgruppe: Bildungsakteure:innen aus dem non-formalen Bildungsbereich (aus Umweltbildung, Naturerleben, Kultureller Bildung, Politischer Bildung, Entwicklungspolitischer Bildung sowie aus anderen non-formalen Bildungsfeldern) mit Bezug zum Konzept der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Veranstaltungsort: Kunsthaus in Salzwedel

Kosten: kostenfrei, dank der Unterstützung durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt

Kontakt: Susanne Schönewald (Koordinatorin Bildung für nachhaltige Entwicklung - Landeszentrum Wald Sachsen-Anhalt), Tel: 0162/7395700, E-Mail.: koordinierungsstelle@lzw.mlu.sachsen-anhalt.de 

Zurück